Modul 1

Zusammenfassung

  • Google ScholarTM definiert Publikationen als passend, sofern die Suchbegriffe möglichst oft und an möglichst wichtigen Stellen in der Publikation vorkommen. Zudem spielt die Häufigkeit, mit der eine Publikation durch andere Publikationen zitiert wurde, eine Rolle.
  • Es gibt verschiedene Möglichkeiten Suchen in Google ScholarTM zu präzisieren. Zu den wichtigsten Funktionen zählen genaue Wortgruppen, Suchen im Titel von Publikationen und Suchen innerhalb festgelegter Zeiträume.
  • Suchen mit Google ScholarTM sind nur dann zielführend, wenn die wichtigen Fachbegriffe eines Themas bekannt sind. Andernfalls kann viel Zeit verloren gehen. Vorab-Recherchen nach geeigneten Suchbegriffen sind somit dringend zu empfehlen.

Zum Vertiefen:

Franke, F., Kempe, H., Klein, A., Rumpf, L., & Schüller-Zwierlein, A. (2014). Schlüsselkompetenzen: Literatur recherchieren in Bibliotheken und Internet (2nd ed.). Stuttgart, Germany: Metzler.


Google Inc. (2011). Google Scholar Hilfe. Retrieved from http://scholar.google.de/intl/de/scholar/help.html


Google Inc. (2011). Über Google Scholar. Retrieved from http://scholar.google.de/intl/de/scholar/about.html 


Kleibel, V., & Mayer, H. (2011). Literaturrecherche für Gesundheitsberufe (2nd ed.). Wien, Austria: Facultas.

 

 

libberry / openclipart.org

Zurück zum Modul

Zuletzt geändert: Mittwoch, 4. Februar 2015, 11:00
Navigation überspringen

Navigation